Archiv der Kategorie: Allgemein

Ich ergoss mich über seinen Schwanz

Seit drei Jahren bin ich mit meinem Partner zusammen und das Thema Analverkehr war nie präsent für uns. Das haben wir immer irgendwie zur Seite gedrängt. Dann hatte ich diesen verrückten Traum, der mir seitdem nicht mehr aus dem Kopf geht.Immer wieder diese eine Ausschnitt, den ich träume.Überall Folie und mein Partner und ich liegen auf dieser Folie, also mein Partner steht über mir und pinkelt mich überall an und ich genieße es sehr und reibe mich damit ein. Ich bin klatschnass. Er legt sich hin und ich beuge mich über ihn und pinkle ihn an und er trinkt meinen Pipi. Ich ergoss mich über seinen Schwanz weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Ich kraulte dabei seine Eier

Also es fing eigentlich damit an, dass ich mich auf einer Internetseite anmeldete, wo auch andere Menschen über ihre sexuellen Bedürfnisse schreiben und auch Freundschaften suchen. Ich schaute da eigentlich nur rum in den Foren, eher lustlos. Ich suchte ja nur Freundschaften und nichts Sexuelles. Na ja, ich fand auch einige nette Leute, mit denen man dann doch auch mal über Sex schreibt, aber nur Vorlieben und was man gar nicht machen möchte. Also ich schrieb eigentlich immer, dass Analverkehr gar nichts für mich sei. Einige stimmten zu, andere nicht. Viele schrieben auch über ihre eigenen Erfahrungen und wie sie die Lust am Analverkehr gewonnen haben. Ich kraulte dabei seine Eier weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Beim Analsex zum Mega Orgasmus

Für mich war Sex eigentlich immer ein Muss in jeder Beziehung, es gehörte einfach dazu, wie es dazu gehört jeden Tag seine Unterwäsche zu wechseln. Schon beim ersten Mal merkte ich, dass ich keinen Spaß an Sex habe. Ich hatte keine Schmerzen oder dergleichen, einfach nur, dass ich nichts spürte. Der Junge/Mann kam nach ein paar Minuten und dann war das Thema erledigt. Ich ließ alles über mich ergehen, so könnte man es sagen. Das schien auch der Grund zu sein, warum meine Beziehungen immer so schnell auseinander gingen, einer sagte ich sei langweilig, der andere sagte, ich sei wie ein Brett im Bett und wieder einer sagte, man könnte denken, man fickt eine Tote, weil ich einfach nur dalag. Beim Analsex zum Mega Orgasmus weiterlesen

GD Star Rating
loading...

In einem Anal Porno mit riesen Dildos

Ich entdeckte meine Vorliebe für Popo spiele schon sehr früh. Schon vor meinem ersten Mal. Da ich nicht besonders hübsch war als Jugendliche habe ich oft mit mir selbst gespielt und viele Sachen ausprobiert. Meine Sammlung aus Dildos, Vibratoren und Analspielzeug war schon mit 22 Jahren so groß, dass ich eine eigene Kommode dafür brauchte. Das meine Mutter oder mein Vater nie dahinter kamen wundert mich heute noch. Ich hatte all diese wundervollen Spielzeuge in meinem Kleiderschrank liegen und meine Mutter räumte ja schließlich die Wäsche ein. Vielleicht hat sie ja auch gesehen, aber nichts gesagt, um mir die Peinlichkeit zu ersparen.
Auf jeden Fall bemerkte ich meine Vorliebe schon in meiner Jugend. In einem Anal Porno mit riesen Dildos weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Von der Muschi in den Arsch

Meine ersten Erfahrungen in Sachen Sex waren wirklich harmlos, ich sträubte mich irgendwie dagegen. Das hat wohl auch damit zu tun, dass in meinem Heimatland, Russland Prostitution einen hohen Anteil hat. Das Land ist arm, damals noch ärmer als heute und die Frauen wurden von ihren Ehemännern gezwungen anschaffen zu gehen, damit Geld in die Haushaltskasse kam. Meine Mutter war so eine Frau, nur sie ging anschaffen, um uns Kinder zu versorgen, was ich damals in Kinderaugen als abscheulich empfand und heute in einer anderen Perspektive betrachtet, verstehen kann. Von der Muschi in den Arsch weiterlesen

GD Star Rating
loading...